programm

Der Erfolg der fam2001 liegt in der gelungenen Kombination aus interessanten Messeständen und einem starken Rahmenprogramm.

Europasaal - Aktionsbühne

Workshops

Fachforen - Konferenzraum 1

Salon-Gespräche - Brüsselsaal

Kunst- und Kultur-Bühne - Brüsselsaal

Lesungen, Vorträge
     "Weiberkram" mit Sigrid Zeevaert, Aachener Kinderbuchautorin
     "Spiritualität und Widerstand" Vortrag v. Prof. Dr. Dorothee Sölle
     
Lesungen & Performances - "Leise Bühne" - Brüsselsaal

"Salon-Gespräche", Interviews, Talks, Diskussionen mit bekannten Frauen aus Politik, Wirtschaft und Kultur

"frauen BAHNEN wege" - der rote Kunst-Faden der Messe.

ZWISCHENDECK . Der Ruheraum lädt zu Rückzug und Entspannung ein

Informatives Workshop Angebot - ausschließlich für Frauen

Natürlich auch Spaß und Unterhaltung

Großes Messefinale

Shows
     Japanische Trommlerinnengruppe TENTEKKO
     Kabarett "Gelobt sei, was zart macht!" mit Barbara Kuster
     "Full filled moments" - Raffaela Renzulli und Ensemble
     DJ'ane Poshi Gudrun Jelich

     Belladonna - Aachener Frauenrockband

Weitere Aktionen - Walking


Großes Messefinale

 

© 2001


zur startseite
fon: 02405 / 41 99 23 · e-mail: regionalstelle@mail.aachen.de